Abwasserschlauch der Waschmaschine nur bedingt verlängerbar ?

Diskutiere Abwasserschlauch der Waschmaschine nur bedingt verlängerbar ? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi Leute, ich wollte gestern meine Waschmaschine in Betrieb nehmen. In der Anleitung steht, dass man den original Abwasserschlauch der...

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Hi Leute,

ich wollte gestern meine Waschmaschine in Betrieb nehmen. In der Anleitung steht, dass man den original Abwasserschlauch der Waschmaschine nicht verlängern sollte, da es Probleme mit der (Ab-)pumpregulierung geben könnte. Falls doch, solle man sich an den Kundendienst wenden (Hersteller sitzt in Italien, Kundendienst ist italienische Hotlinenummer, na super!).

Der Abwasserschlauch an der Rückseite meiner Waschmaschine kommt vom unteren Teil heraus. Ich habe ihn nach oben geführt und den beigefügten Umlenkadapter ganz oben an der Rückseite festgeschraubt. Den Abwasserschlauch habe ich wie abgebildet dort hineingeführt, damit die Höhe von 80cm erreicht wird. Das ist anscheinend ganz wichtig.

Dann war ich beim Hornbach und die haben mir erzählt, dass es kein Problem gäbe den Abwasserschlauch zu verlängern. Er gab mir eine 1,50m Verlängerung. Leider hat die nicht ganz gereicht, weswegen ich die wieder zurückgegeben habe. Da es keine längere Verlängerung gab, hat mir der Hornbach Mitarbeiter einen normalen 2m Abwasserschlauch mitgegeben und ein Verbindungsstück mit zwei Schellen. Ich hab dieses quasi als Verlängerung genutzt. Soweit so gut, sitzt alles bombenfest, aber ich wollte hier mal die Profis fragen ob ich ruhigen Gewissens so die Waschmaschine in Betrieb nehmen kann? Nicht, daß mir irgendein Schlauch durch zuviel Druck oder sonst was reißt und mir die Küche vollsabbert.

Freue mich über eine kurze Erklärung und Stellungnahme zu diesem sanitären Anliegen. Danke im Voraus.
 

goofy

Ja kannst Du normalerweise verlängern, muss halt auf die Richtige Höhe achten
bei mir läuft der Schlauch von der Maschine über den Boden bis zum Abfluss
und da musst Du drauf achten das da die richtige Höhe genommen wird wo der Schlauch angeschlossen wird bei mir sind das 60 cm ,wenn der Anschluss am Abfluss zu niedrig ist kann dir das Wasser aus der Maschine laufen.

goofy
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
ich muss dich leider etwas bremsen , bei "günstigen" Maschinen kann es durchaus probleme bei der abpumperei geben , wenn der Schlauch zu lang ist (Widerstand....)

das mit den 80cm kommt daher , das sonst die Maschine ohne das sie abpumpt , leerlaufen kann.

Sollte deine WaMa nun anfangen , komische geräusche im Abpumpvorgang zu machen , musst du dir wohl was anderes überlegen (normale Abflußleitung verlegen zb. )
 

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Das heisst also, dass der hoechste Punkt des Schlauches hinter der Waschmaschine höher sein muss als der Anschlusspunkt an meiner Waschbeck-/Spülkombi ?? Hinter der Waschmaschine ist er ca. 80cm hoch, hab ihn extra so hoch verlegt mit der beigefügten Führung in U-Form. Und der Anschluss unterm Spülbecken quasi ist ca. 60cm hoch bei mir. Passt das also oder hat das gar nix zu bedeuten?
 

goofy

Der Anschluss hinter der Maschine muss nicht unbedingt höher sein als wie der unter dem Spülbecken, der unter dem Spülbecken sollte aber eine Höhe von etwa 60 cm haben weil sonst die Maschine ohne das die Pumpe läuft sich entleeren könnte, wenn der Schlauch von der Maschine aus über den Boden geführt wird.
Bei deiner beschrieben Variante würde der Schlauch vom oberen Punkt des Schlauch, hinter der Maschine zum Spülbecken nach dem Pumpen leer laufen, was aber normalerweise kein Problem sein sollte.
Versuch es doch einfach ob vernünftig abgepumpt wird.

goofy
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
richtig , der schlauch sollte etwas höher als die Mitte der Waschtrommel sein :) (also etwa 0,5m)

Einfach probieren ob es läuft. Problematischer als die länge ist die Pumphöhe! (zb. wenn die Maschine im Keller steht und der Abfluß unter der Decke sitzt...)
 

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Probieren wäre sicherlich das sinnvollste. Auf was genau muss ich achten? sehe ich durch die Glastür ob das Wasser korrekt abgepumpt wird? und zu welchem Zeitpunkt?
 

goofy

Du hörst wie das Wasser in den Abfuß gepumpt wird dabei überprüfst Du mit der Hand ob deine Schlauchverbindungen dicht sind und dann sieht man auch an der Glastür das das Wasser weniger wird.:)
 
Thema:

Abwasserschlauch der Waschmaschine nur bedingt verlängerbar ?

Sucheingaben

waschmaschinenschlauch verlängern

,

waschmaschine ablaufschlauch verlängern

,

ablaufschlauch waschmaschine verlängern

,
abwasserschlauch waschmaschine verlängern
, waschmaschinenschlauch verlängerung, waschmaschine schlauch verlängern, waschmaschinenanschluss verlängern, waschmaschine abwasserschlauch verlängern, verlängerung abwasserschlauch waschmaschine, waschmaschine ablaufschlauch verlängerung, ablaufschlauch verlängern, abwasserschlauch verlängern, waschmaschinenanschluss verlängerung, waschmaschine verlängerung, waschmaschine abflussschlauch verlängern, waschmaschine abfluss verlängern, waschmaschine abwasserschlauch verlängerung, verlängerungsschlauch waschmaschine, verlängerungsschlauch waschmaschine ablauf, Abwasserschlauch Waschmaschine, abwasserschlauch waschmaschine verlängerung, waschmaschinen ablaufschlauch verlängerung, schlauchverlängerung waschmaschine, ablaufschlauch waschmaschine verlängerung, waschmaschine verlängerungsschlauch
Oben