Abfluss in Keller kaputt

Diskutiere Abfluss in Keller kaputt im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich versuche mal zu Beschreiben wie das da ausgesehen hat. Der alte Abfluss im Keller wurde vom vorherigen Besitzer alt Party Raum genutzt, um...

  1. argu

    argu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche mal zu Beschreiben wie das da ausgesehen hat.

    Der alte Abfluss im Keller wurde vom vorherigen Besitzer alt Party Raum genutzt, um das Wasser abzulassen wurde einfach das Guss Gitta zerbrochen. So das im Rohr das unteren dem Keller Boden läuft nur ein normales HT 40 Abflussrohr reingesteckt wurde. Über das Abfluss wurde dann eine Folie gelegt und dann mit Beton zugemacht, als ich die Fliesen rau geholt habe, hab ich das erst gesehen.

    In dem Raum will ich die Bar wo anderes hinstellen, da der Abfluss in der Mitte des Raumes ist wollte ich den Abfluss schon da lassen nur mit HT 50 so verlegen das ich den an der neuen Stellen von der Bar habe.

    Kann ich dafür ein „Boden Einlauf mit Rückstau“ nehmen oder brauch ich da was anderes?

    Kann ich in ein „Boden Einlauf mit Rückstau“ ein HT Rohr einfach so anschließen?
    ich hab mal zwie Bilder gemalt Im ersten Bild so sieht es aus, im zweiten sollte es aussehen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.02.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo :)

    Soll der Abfluß denn noch genutzt werden oder geht es Dir nur darum, ein Rohr zur Bar zu verlegen?
    Im letzteren Fall hast Du ja Deinen Siphon unterm Becken und den Abfluß gibt es ja als solches nicht mehr.
     
  4. argu

    argu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Der Abfluss sollte da schon bleiben, ich brach da was mit rüchstau wo ich da noch ein zweites Rohr anschliessen kann
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 02.02.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
Thema: Abfluss in Keller kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abflussrohr aus guss www.dasheimwerkerforum.de

    ,
  2. abflussrohr in mieterkeller kaputt

Die Seite wird geladen...

Abfluss in Keller kaputt - Ähnliche Themen

  1. Farbentfernung Keller - Kalksandstein

    Farbentfernung Keller - Kalksandstein: Moin Moin aus Hamburg, hat jemand einen Tipp wie ich am besten und ohne Riesenaufwand die diversen Anstriche von meinem Kalksandstein im...
  2. Schacht im Keller übergelaufen

    Schacht im Keller übergelaufen: Hallo und frohes neues Jahr an die Heimwerker hier, gestern Abend schau ich im Kellerraum(da wo der Sicherungskasten und Zähler sind) nach und...
  3. Keller nachträglich dämmen?

    Keller nachträglich dämmen?: Hallo zusammen, Ich wohne zur Miete in einer Doppelhaushälfte die ca. 1940 gebaut wurde. Der Keller ist feucht und im Winter einfach zu kalt. Es...
  4. Waschbecken kaputt - kann man es kleben?

    Waschbecken kaputt - kann man es kleben?: Hallo allerseits, vor einiger Zeit ist mir ein Vergrößerungsspiegel, den ich am Spiegelschrank mit Saugnäpfen befestigt hatte, in das Becken...
  5. Dämmung der Fensterlaibung im Keller

    Dämmung der Fensterlaibung im Keller: Hi, ich habe ja nun meine Kellerwand mit 60mm XPS Platten gedämmt. Mittlerweile habe ich drei neue doppelt verglaste Fenster eingesetzt und möchte...