50 Jahre alten Garagenboden ausbessern

Diskutiere 50 Jahre alten Garagenboden ausbessern im Gartenhäuser, Carports und Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, ich habe eine 52 Jahre alte Fertiggarage (die hält immer noch gut wenn man alle Gelenke schön schmiert :) ), doch der Betonboden lässt...
  • 50 Jahre alten Garagenboden ausbessern Beitrag #1
realHans

realHans

Benutzer
Dabei seit
10.06.2018
Beiträge
47
Zustimmungen
20
Ort
Bobingen
Hallo,
ich habe eine 52 Jahre alte Fertiggarage (die hält immer noch gut wenn man alle Gelenke schön schmiert :) ), doch der Betonboden lässt etwas nach. An den Stellen wo Salzwasser über die Jahre abtrocknete hat sich Zement gelöst und spitzige Kiesel (abgerundet von den Reifen) schauen vor.
Was kann ich draufschmieren, damit das wieder ein paar Jahre hält?

Zuerst würde ich auf den Sommer warten, dass dann ordentlich Abkärchern, trocknen lassen und dann was Mineralisches draufgießen. Es muss auch nicht 100% glatt sein.

Was kann ich draufschmieren was fest ist und dann nicht mehr abgeht? Aus der Hüfte geschossen würde ich 1-3 Lagen ein sehr dünnes Zement+Wasser+Quarzsand gemisch aufgießen und mit Pinsel verstreichen?

Epoxidharz will ich nicht, das ist mir zu teuer.
 
  • 50 Jahre alten Garagenboden ausbessern Beitrag #2

OldMan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.10.2019
Beiträge
555
Zustimmungen
168
Meine Meinung dazu.

Wenn du was flächiges, gscheites für den Boden haben willst kostet es Geld.
Da Direkt benutzbar, begehbar, befahrbar, für aussen geeignet, feuchtigkeitsunempfindlich.

Wenn dich partielle Ausbesserungen nicht stören, sprich sichtbare Ausbesserungsflecken,
dann könntest du es mal mit Sakret Betonspachtel probieren.

Ich habe diese Testweise mal dazu benutzt um im Aussenbereich ausgewaschene/ausgetretene Stellen mit 3 bis 8mm Tiefe auf einer Betonplatte partiell auszubessern.
Läßt sich auf 0 ausziehen hat aber eine recht lange Trocknungsdauer für eine standfeste Spachtelmasse.
Schön ist definitiv was anderes, aber hält seit gut 2 Jahren.

Allerdings würden mich die Ergebnisse mit deinem 'dünnes Zement+Wasser+Quarzsand gemisch' auch interessieren.
 
Thema:

50 Jahre alten Garagenboden ausbessern

Oben