2x Wärmepumpen mit unterschiedlicher Austrittshöhe - Kondensathebeanlage?

Diskutiere 2x Wärmepumpen mit unterschiedlicher Austrittshöhe - Kondensathebeanlage? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe 2 Wärmepumpen im Einsatz. Eine ist für Warmwasseraufbereitung zuständig, die 2. für die Heizung, welche mit einem...

Apollo

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.10.2012
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe 2 Wärmepumpen im Einsatz. Eine ist für Warmwasseraufbereitung zuständig, die 2. für die Heizung, welche mit einem Frischluftsystem gekoppelt ist und die AUßenluft dafür nutzt.

Nun suche ich nach einer Lösung beide Wasserabläufe mit einer Hebeanlage zu bedienen, da schätzungsweise im Winter bis zu 15 Liter Kondenswasser entstehen können.
Das Problem ist, das beide Wasserabläufe unterschieldich hoch sind. Der eine Ablauf ist ca 30 cm über dem Boden, der andere ca 7 cm.

Ich bräuchte also einen Behälter, der beide Wasserausläufe auffangen kann und eine entsprechende Pumpe, die mit Schwimmer kombiniert ist.
Alles was ich bisher gesehen habe, waren komplette Hebeanlagen mit Behälter, wo ich wahrscheinlich den 2. Zulauf nicht einleiten kann.

Hat jemand eine Idee für eine sinnvolle Lösung. EIn Bild kann ich gern heute abend noch beisteuern.

Danke.
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
es gibt von allen Heizungsherstellern so kleine Hebeanlagen , kosten um 100€ . hier kannst du 2 x Kondenswasser einführen , welches dann über einen 10mm Schlauch weggepumpt wird! Alarmfunktion ist auch vorhanden. (zb. die Buderus CP1 ,aber das ist auch nur ein zukaufprodukt , gibt es Baugleich auch bei den anderen Heizungsbauern!)
 
Thema:

2x Wärmepumpen mit unterschiedlicher Austrittshöhe - Kondensathebeanlage?

Sucheingaben

kondensathebeanlage heizung

,

kondensathebeanlage Wärmepumpe für was

Oben