2 Ventilatoren an einer Stromquelle

Diskutiere 2 Ventilatoren an einer Stromquelle im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, wie man am besten 2 Lüfter an eine einzige 12V-Stromquelle anschliesst? Beide Venties 12V, einer 0,3A der...

  1. #1 chevalier_De_sastre, 18.10.2019
    chevalier_De_sastre

    chevalier_De_sastre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, wie man am besten 2 Lüfter an eine einzige 12V-Stromquelle anschliesst?
    Beide Venties 12V, einer 0,3A der andere 0,35A, das Netzteil gibt 1,2A - am besten parallel oder in Serie?
    Vermindert sich dann die Luftförder-Leistung wenn beide an einem Netzteil angeschlossen sind? Vermutlich nur wenn sie in Serie angeschlossen sind, oder?
    Vielen Dank für eure Hinweise!
    Kevin
     
  2. Anzeige

  3. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    82
    parallel, sonst sehen sie ja keine 12V.
     
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    64
    Parallel wurde ja schon gesagt. Was evtl. noch passieren kann ist, dass der Anlaufstrom der Lüfter höher ist als der Nennstrom. Dann leidet evtl. das Netzteil oder die Sicherung löst aus. So hab ich das zumindest schon erlebt wenn die Leute ihren PC mit einer Vielzahl an Lüftern ausgestattet haben. Aber Faktor 2 sollte eigentlich reichen.
     
  5. #4 chevalier_De_sastre, 18.10.2019
    chevalier_De_sastre

    chevalier_De_sastre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok, fein, vielen Dank!
    Und wie hoch könnte der Anlaufstrom ungefähr sein, beim einen steht was von "rated current: max. 0,65 A" und "start voltage: 9 V"

    Der andere gibt 'nur' 0,3 A an, auch 12V. Es ist aber nicht ersichtlich, ob das die Betriebsstromaufnahme ist?

    Mit 'Faktor 2' meinst Du 2A?
     
  6. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    64
    Faktor 2 heißt, dass du doppelt soviel Ampere haben solltest wie die Ventilatoren im Normalbetrieb brauchen. Also (0,35A+0,3A)*2=1,3A. Aber 1,2A sollte reichen. Und wenn die Ventilatoren regelmäßig nach dem Start wieder stehen bleiben weisst du ja dann woran es liegt. Dann müsstest du noch einen Schalter einbauen und die nacheinander zu starten.
     
  7. #6 chevalier_De_sastre, 19.10.2019
    chevalier_De_sastre

    chevalier_De_sastre Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Schalter einbauen, ja gut. Ich frage mich gerade zweierlei:
    ich hatte so die Idee, daß ich ein kleines Gehäuse (sozusagen den 'Kopf') baue, an den ich an zwei gegenüberliegenden Seiten je einen der beiden Venties montiere, und auf einer der Seiten dazwischen den Schlauch (sozusagen der 'Schwanz'), anmontiere. Ähnlichkeiten mit Neunaugenaliens wären nat. rein zufällig (vorne noch ein Haifisch-maul drauf gemalt ;-).

    Die Frage wäre, wenn ich nun - pro fan eingebauten Schalter schon mitkonzipiert - nur einen der beiden fans laufen lasse, blästs doch zu der Öffnung des anderen wieder raus, solange dieser stille steht? Wenigstens zur Hälfte, oder? Ich bräuchte also praktisch zwischen den beiden Fans in dem kleinen Gehäuse irgendseine Art Rückschlagklappe. Irgends eine Idee, aus was man das selber fabrizieren könnte?
    (Selbstbau wegen geringen budgets bevorzugt!) Oder gibt es sowas zu erschwinglichen Preisen?

    Zweitens: gibt es irgendseine Software (Sw), mit deren Hilfe man so ne Art Bauzeichnung am Bildschirm anfertigen könnte (evtl. auf Windows Paint aufgesetzt), die vielleicht sogar Veränderung des Blickwinkels erlauben und son kram? Also die Sw sollte zB auch Materialstärken berücksichtigen können, und Schraubenpositionen, und solche features. Kosten sollte es nat. lieber wenig bis nix, wenns geht, so oft wird das nun auch nicht genutzt.
    Oder ist das Träumerei fürn Hausgebrauch, und doch wieder gute alte Handarbeit angesagt?

    Vielen Dank!
     
Thema:

2 Ventilatoren an einer Stromquelle

Die Seite wird geladen...

2 Ventilatoren an einer Stromquelle - Ähnliche Themen

  1. 2 Zwischendecke Schlafniesche abhängen /

    2 Zwischendecke Schlafniesche abhängen /: Hallo wir bauen gerade unseren Dachboden aus die Dachschrägen sind komplett gedämmt und mit Gipskarton verkleidet. Jetzt wollte ich die Decke an...
  2. Deckenleuchte mit 2 L Anschlüssen

    Deckenleuchte mit 2 L Anschlüssen: Hallo, ich habe eine neue Deckenleuchte mit 5 Lampen. Die Leuchte hat jetzt zusätzlich zu L, N und Schutzleiter noch einen 2. Anschluss für einen...
  3. 2 Stromkreise zusammen legen?

    2 Stromkreise zusammen legen?: Wir haben 2 Stromkreise. Erdgeschoss und Keller. Router steht im Keller. WLAN oben ist sehr schlecht. Also Devolo gekauft. Aber das müsste an...
  4. Außenwasserhahn 1/2" Muffe mit Flansch?

    Außenwasserhahn 1/2" Muffe mit Flansch?: Ich hätte gerne einen Wasserhahn außen, damit nicht immer die Tür für den Gartenschlauch offen stehen muss. Ich dachte an eine ganz simple Lösung,...
  5. Sonnensensor für TempoTel 2

    Sonnensensor für TempoTel 2: Hallo, für meine Rolläden benutze ich den Funksender Tempotel 2 von elero. Weiß jemand, ob es zu diesem Modell einen kompatiblen Sonnensensor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden