2 Teppiche übereinander legen?

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von Unregistriert, 02.05.2011.

  1. #1 Unregistriert, 02.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade am Umzug in die erste eigene Wohnung.
    Nachdem der Vormieter den Teppich recht kaputt gemacht hat sollte laut Vermieter ein neuer rein - wieder Richtung Blau / Anthrazit.

    Daher habe ich meine Wand ( papaya und vanille ) und mein Möbelfarben ( weiß / schwarz ) daran angepasst und als der Teppich draußen war gestrichen.

    Nun wurde ein Teppich reingelegt - Name "Rustica"..Farbe ist weiß/grau/braun/rot - sieht aus wie ein alter Büroteppich und die Vermieter äussern sich dazu nicht mehr sondern der Teppich bleibt so drinnen und sticht sich natürlich nun mit allem und sieht einfach nur..schlecht aus.... :(

    Daher war die Überlegung dort evt einen weiteren, eigens gekauft blau / anthrazitfarbenen Teppich einzulegen.

    Ist das im Großen und Ganzen machbar? Oder nutzt sich der untere Teppich dann viel zu schnell ab?

    Grüße Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wachmeister, 04.05.2011
    Wachmeister

    Wachmeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich würde denken, dass das kein Problem sein sollte. du kannst ja noch ne trittschalldämmung oder eine andere Folie über den "Büroteppich" legen, damit evtl. Verfärbungen oder Abnutzungen zu vermeiden.
     
  4. #3 JillTaylor, 05.05.2011
    JillTaylor

    JillTaylor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich wünschte mir der Nachbar über mir hätte 2 Teppiche übereinander liegen, denn dann würde ich seine verkriften Kinder nicht den ganzen Tag/Nacht trampeln hören!!!
     
  5. Lakki

    Lakki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.Soll der Teppich in der gesamten Breite/Länge Verlegt werden?
    Dann wird er wandern. Ist also nicht Ratsam.
    Außerdem ist es wenig Hygienisch. Milben etc.(ja,die gibt es wirklich überall).
    Übrigens ist der Teppich Sache des Mieters,nicht des Vermieters.
    Er hätte dich fragen müssen.
    Es ist sein Problem wie er ihn nun Entfernt.
     
  6. #5 SelfMade69, 07.05.2011
    SelfMade69

    SelfMade69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Doppelter Bodenbelag

    Ein doppelter Bodenbelag ist immer eine schöne Trittschalldämmung.

    Was ist denn genau mit dem alten Teppich passiert?

    War der Vorbesitzer Raucher und sifft der alte Belag nach Zigaretten? Oder wurden andere eklige Sachen auf ihm verschüttet?

    Wenn ja sollte er raus, da er sonst höchstwahrscheinlich durch den neuen Teppich hindurch stinken wird.

    Wenn es nicht der Fall sein sollte kannst du die neuen Teppich ohne bedenken auslegen!
    Denk aber an die End-Gesamthöhe des Bodenbelags, wegen der Türen etc..
    Gruß
    Peter
     
  7. #6 richner, 04.07.2011
    richner

    richner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    oberer Teppich geht auf Wanderschaft

    Ich habe im Büro einen zweiten Teppich auf den bestehenden Spannteppich gelegt. Leider bilden sich jetzt dauernd sehr störende Blasen und Falten, obwohl der obere Teppich von sehr (!) schwerer Qualität ist. Diese Blasen sind vor allem deshalb äusserst ärgerlich, weil sie unschön und zudem gerfährlich sind (Stolperfallen). Auf dem Teppich stehen zudem Möbel (u.a. der Schreibtisch); ein Zurechtziehen ist zwar möglich, aber sehr mühsam! Nach zwei Tagen sind die Blasen wieder da!

    Die Schalldämmung wäre ausgezeichnet, aber eben...

    Hat jemand Erfahrung mit Zwischenlagen aus Kunstoff oder ähnlichem, die das Wandern verhindern könnten?

    Danke für jeden Hinweis!

    HR
     
  8. #7 Reiseleiter, 05.07.2011
    Reiseleiter

    Reiseleiter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es gibt für dieses Problem Rutschbremsen und meines Erachtens funktionieren die auch gut. Teppichhandel dürfte eine gute Quelle sein. Und wenn man in seiner Privatwohnung nicht mit einem Bürostuhl hin und her fährt, sollte das mit dem Wandern auch nicht so dolle sein.
     
  9. #8 heimwerkerherbert, 07.07.2011
    heimwerkerherbert

    heimwerkerherbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine ganz andere Frage: hattest du denn Zeugen dabei, als du mit deinem Vermieter über den neuen Teppich gesprochen hast? Das klingt nämlich schon danach, als könnte man da ein wenig Druck auf den Vermieter ausüben und damit würde sich ja auch dein Problem erübrigen.. weißte, was ich meine? ;-)
     
Thema: 2 Teppiche übereinander legen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. teppiche übereinander legen

    ,
  2. teppichboden übereinander verlegen

    ,
  3. filz teppich verlegen

    ,
  4. spannteppich verlegen,
  5. Teppich übereinander,
  6. auslegeware aufeinanderlegen,
  7. kann man zur wärme dämmung 2 tepiche übereinander legen ,
  8. teppichboden übereinanderlegen,
  9. teppiche aufeinander legen,
  10. teppich auf filz verlegen,
  11. teppich übereinander legen,
  12. teppich auf filz teppich verlegen,
  13. perserteppiche übereinander legen,
  14. teppich übereinander verlegen,
  15. Teppich auf Spannteppich,
  16. teppich rutschbremsen,
  17. teppichboden verlegen,
  18. teppichboden übereinander legen,
  19. kann man Teppiche übereinander legen,
  20. kann man 2 teppiche übereinander legen,
  21. spannteppich blasen,
  22. seidenteppich auf teppich legen,
  23. kann man perserteppiche uebereinander legen,
  24. blasen in spannteppichen,
  25. teppiche übereinander verlegen
Die Seite wird geladen...

2 Teppiche übereinander legen? - Ähnliche Themen

  1. Teppich verlegen

    Teppich verlegen: Hallo, wie wird Teppich richtig verklebt, ist doppelseitiges Klebeband stabil? Oder ist lösbarer Teppichkleber besser?
  2. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, DasHeimwerkerForum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  3. Teppich verlegen

    Teppich verlegen: Hallo, ich bin mir sicher das Thema wurde schon einmal angesprochen. Wie kann man Teppich lösbar verlegen? Und taugt das für den alltagsgebrauch?
  4. Schaukel für 2 an Decke befestigen

    Schaukel für 2 an Decke befestigen: Hallo, ich bin neu im Forum und hoffe hier Leute zu finden, die mir in meiner Sache weiter helfen können. Ich bin handwerklich nicht begabt,...
  5. Hörmann RotaMatic 2 Serie 3 - Endschalter nicht aktivierbar

    Hörmann RotaMatic 2 Serie 3 - Endschalter nicht aktivierbar: Hallo, ich verzweifle gerade bei der Installation des neuen 2-Flügeltorantriebes. Es wurde alles genau nach Beschreibung angeschlossen und war...