12V LED in der Garage

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Ronni, 01.12.2014.

  1. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    ich habe vor wenigen Tagen meine 44Ah- Autobatterie gewechselt, weil die alte 8 Jahre alt war und manchmal etwas müde wirkte.

    Mein Bekannter hat eine gemietete Garage ohne Licht, und er will die ausgebaute Batterie für die Beleuchtung seiner Garage benutzen.
    Er will in der Garage nicht schrauben, arbeiten usw., sondern will die Beleuchtung nur so. Ist ein dunkler Garagenhof.
    Ich finde die Idee ganz gut, nun kommt aber die Frage nach den Leuchtmitteln.

    Es gibt ja jede Menge LED's in allerlei Bauformen. Die haben ja alle keinen großen Verbrauch, meist so 2-4 Watt, was nach Adam Riese und Schürmanns Rechenbuch etwa 0,16A bis 0,33A Strom entspricht. Da müßte doch eine Batterie lange aushalten, selbst wenn sie nicht mehr richtig fit ist.
    Die Beleuchtung ist ja immer nur wenige Minuten an.

    Was wäre denn eurer Meinung nach ein geeignetes Leuchtmittel, welches einigermaßen gut ausleuchtet?
    Gern auch so ein Multi-LED oder wie diese flachen Dinger heißen.
    Vielleicht habt ihr Vorschläge...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 02.12.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    24 und 12 Volt LED sind ja standardmässig in vielen Formaten zu finden. Wichtig ist halt der Diffusor (gibt es auch als Folie), daß das Licht gut gestreut wird, sonst ist das LED-Licht zu punktförmig; mag sein, daß es im Fokus dann ausreichend hell ist, aber drum herum ist es dunkel
     
  4. #3 Schnulli, 02.12.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Hallo,

    Ich würde sowas hiermal testen.

    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=12v+led+E27&tbm=shop

    lässt sich in jede billige Baufassung reindrehen und ist damit dann auch leicht aufzuhängen. Sicherung im Stromkreis nicht vergessen!

    Gruß
    Thomas
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    140
    sicherung nicht vergessen ?

    Thomas , da ist kein Strom ! Daher die Frage wegen der ex Autobatterie .
    Ronni , mit einem Bewegungsmelder und 12 V Leuchte vom Conrad - sollte das als Nothilfe klappen .
     
  6. #5 Schnulli, 02.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Hallo,

    Was würde deiner Meinung nach passieren, wenn du am Stromkreis rumbastelst, die Kabel angeschlossen sind und du versehentlich mit den beiden Drahtenden aneinander gerätst? Oder eine Maus das Kabel unglücklich anknabbert? ;)
    Daher bin ich für eine Sicherung. :)

    Und um nochmal hierauf
    zu kommen, im Falle eines Kurzschluß an der Autobatterie sind das schnell mehrere 100A bis zu 1000A. Da ist dann schon Strom :cool:

    Und mit Bewegungsmelder würde ich es wegen erwähnter Maus auch nicht machen. Schalter hin und fertig.


    Gruß
    Thomas
     
  7. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    19
    Außerdem hat ein Bewegungsmelder einen permanenten Eigenverbrauch. Selbst wenn es nur 1 W sein sollte, wären das bei einer 12V-Batterie 2 Ah pro Tag, d.h. eine schwächelnde Batterie mit 30 Ah Restkapazität ist in zwei Wochen nur durch den Bewegunsmelder leer.
     
Thema: 12V LED in der Garage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Birne e27 12volthttps://www.google.de/?gws_rd=ssl

    ,
  2. garage beleuchtung autobatterie

Die Seite wird geladen...

12V LED in der Garage - Ähnliche Themen

  1. Alten Schiffscontainer als Garage verwenden?

    Alten Schiffscontainer als Garage verwenden?: Huhu, ich habe mal eine Frage an euch... Man liest immer wieder, dass aus alten Schiffscontainern die verschiedensten Dinge realisiert werden....
  2. LED-Streifen: Stecker abmachen und dranmachen ohne Löten

    LED-Streifen: Stecker abmachen und dranmachen ohne Löten: Hallo zusammen, ich möchte LED-Stripes an der Unterseite meiner Rollädenkästen verlegen. Der Stromanschluss und damit Controller und Netzteil...
  3. LED-Baustrahler mit Akku

    LED-Baustrahler mit Akku: Guten Abend, wir brauchen für unser Bauvorhaben einen leistungsfähigen LED-Baustrahler mit Akku. Wichtig ist uns, dass er robust, hell und lange...
  4. Hörmanntor GTD 50 roter A-Led leuchtet

    Hörmanntor GTD 50 roter A-Led leuchtet: Guten Morgen allerseits, bin seit heute hier neu. Hoffe euere Hilfe zu bekommen. Wollte gestern Morgen mein Garagentor öffnen, aber es machte...
  5. Neue Gummilippe für Garagen-Schwingtor

    Neue Gummilippe für Garagen-Schwingtor: Hallo Forum, ich würde gerne die Gummilippen an meinen beiden Schwingtoren erneuern, mittlerweile ist der Gummi alt, porös und teilweise schon...